Suchfunktion Lupe
OMC Mobilisierungsberatung Teamarbeit

Gruppen-Mobilisierungsberatung

Gruppen-Mobilisierungsberatungen werden häufig eingesetzt im Rahmen von Freiwilligenprogrammen bei größeren Umstrukturierungen, die sich an die gesamte Belegschaft oder die Mitarbeiter einzelner Abteilungen richten. Ziel dieser Programme ist es, die Mitarbeiter zu motivieren durch einen Aufhebungsvertrag aus dem Arbeitsverhältnis auszuscheiden.


Die Gruppen-Mobilisierungsberatung dient dazu, den Mitarbeitern ein realistisches Bild über ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu geben und damit eine solide Entscheidungsgrundlage zu schaffen. Hier setzen wir auf eine Kombination aus Workshops und individuellen Einzelberatungen. In den Gruppen-Workshops bekommen die Mitarbeiter das Basis-Wissen zu den Themen Lebenslauf, Bewerbungsstrategien und Selbstpräsentation. In den Einzelberatungen wird der jeweilige berufliche Werdegang analysiert und ein Bewusstsein für die eigene Leistungsfähigkeit und die persönlichen Ziele geschaffen. Auf der Grundlage der Qualifikation, Stärken und Motivatoren werden mögliche berufliche Alternativen aufgezeigt und erste Bewerbungsstrategien erarbeitet.


Die Beratung erfolgt ergebnisoffen. Der Mitarbeiter hat also auch die Möglichkeit, sich gegen einen Aufhebungsvertrag zu entscheiden.

OMC Kontakt

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin

Gerne stellen wir Ihnen unsere
Angebote und Leistungen auch persönlich vor.
Bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung an:
030 79742030


Kontakt